Aktuelles: Politik

Europawahl 2024: Gerechtigkeit geht #nurmitlinks

6. Mai 2024

Unser Europa: Mehr Gemeinwohl, mehr Gerechtigkeit, mehr Gleichheit. Viele Menschen haben Krisen im Alltag erfahren: Die Preise steigen, die Gewinne der Konzerne gehen durch die Decke. Der Alltag funktioniert für viele Menschen nicht mehr. Die Linke will, dass der große Reichtum in Europa allen zugutekommt. Dass alle von ihrer Arbeit gut leben können und sicher vor Armut geschützt sind. Wir wollen Krankenhäuser, die gesund machen, nicht Profit. Wir wollen den Nahverkehr ausbauen und kostenfrei machen. Wir wollen eine Bahn, die Europa verbindet. Auch, damit der Planet für unsere Kinder bewahrt wird. Das ist machbar. Wenn wir zusammen stark sind. ...

Weiterlesen

Heraus zum 1. Mai! 🚩

23. April 2024

Für mehr Lohn, mehr Frei­zeit, mehr Si­cher­heit – heraus zum 1. Mai! Kommt mit uns zur Gewerkschaftsdemo:  am 1. Mai um 10 Uhr am Gewerkschaftshaus (Treffen ab 9:30 Uhr) Und kommt mit zur Vorabenddemo unseres Bündnisses "Die Reichen zur Kasse": am 30. ...

Weiterlesen

Gesundheit ist keine Ware!

8. März 2024

Gesundheit ist ein Menschenrecht. Deshalb sagen wir: Krankenhaus statt Fabrik! Und das bedeutet vor allem Sicherung der kommunalen Krankenhäuser als Teil der öffentlichen Daseinsvorsorge sowie, gerade im Pflegebereich, bessere Arbeitsbedingungen, höherer Personalschlüssel und bessere Bezahlung. ...

Weiterlesen

Gedenken und Solidarität

9. November 2023

Heute ist der 9. November und somit jährt sich die Reichspogromnacht. Wir legen Kränze vor Mahnmalen nieder, wir putzen Stolpersteine und stellen Kerzen und Blumen neben sie, wir erinnern und singen gemeinsam. Aber die Parolen "Nie wieder" und "Kein Vergessen" müssen mehr sein als Gedenken. Antisemitismus war nie weg, Antisemitismus ist auch ein großes Problem unserer Gegenwart. Und seit dem 7. Oktober, seit diesen schrecklichen terroristischen Angriffen der Hamas auf Israel, bei denen über 1200 Menschen getötet wurden, reiht sich ein antisemitischer Vorfall an den anderen. ...

Weiterlesen

Zum Kommunalwahlergebnis

15. Mai 2023

DIE LINKE. Kiel bedauert ihr Kommunalwahlergebnis von 4,9%. „Das ist sehr bitter für uns“, kommentiert Uli Schippels, Kreissprecher. „Wir haben es nicht geschafft, genügend Menschen unsere Lösungen für bezahlbaren Wohnraum, eine sozial-ökologische Verkehrswende und ein gleichberechtigtes Leben für alle als glaubwürdige Alternativen zu präsentieren. Sicherlich haben dazu auch die Spaltung der letzten Ratsfraktion sowie Entwicklungen in der Partei jenseits unseres Kreis- und Landesverbandes beigetragen. ...

Weiterlesen

Verkehrswende: Einwände entkräftet

2. Mai 2023

Einwand: "Mit dem Fahrrad ist man einfach zu langsam." Bei Strecken in der Stadt von bis zu 1,5 km ist zu Fuß zu gehen schneller als das Auto zu benutzen, bei Strecken bis zu 5 km ist das Rad schneller, da beim Autofahren auch die Strecke zum Auto, die Parkplatzsuche und die Strecke vom Auto zum Ziel Zeit kosten. Einwand: "Es ist zu warm/kalt in Kiel um Rad zu fahren, gerade im Sommer/Winter. ...

Weiterlesen

Zum Streik im öffentlichen Dienst

23. März 2023

Diesen Freitag legen, wie in anderen Städten, auch in Kiel Beschäftigte im öffentlichen Dienst ihre Arbeit nieder, um für monatlich 10,5 % mehr Lohn, mindestens aber 500 Euro zu kämpfen. Diese Forderungen sind angesichts der hohen Inflationsrate im letzten Jahr mehr als berechtigt. ...

Weiterlesen

10 Punkte für ein soziales, ökologisches und gerechtes Kiel

9. März 2023

Unser Leitbild für das erste Jahr nach der Kommunalwahl 1. Die Mieten müssen runter: DIE LINKE hat durchgesetzt, dass Kiel endlich wieder eine eigene öffentliche Kieler Wohnungsgesellschaft besitzt. Nun wollen wir diese richtig groß machen. Nur wenn wir den Wohnungsmarkt nicht den Miethaien wie LEG oder VONOVIA überlassen, werden die Menschen in Kiel gut und günstig wohnen können. Wir wollen durchsetzen, dass für alle Neubauprojekte gilt, dass mindestens 50 % geförderter und damit bezahlbarer Wohnraum sein muss. Für Obdachlose wollen wir ein Housing-First-Programm etablieren. ...

Weiterlesen

Aufruf zum Klimastreik

27. Februar 2023

Der Kampf um eine solidarische Gesellschaft und eine lebenswerte Zukunft für alle kann nur ein gemeinsamer sein! Im Zuge des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine kommt es neben dem immensen menschlichen Leid zu einem globalen fossilen Rückschritt. Allein die weltweit geplanten neuen fossilen Projekte reichen aus, die Erderhitzung weit über 2 °C zu treiben! Es muss alles daran gesetzt werden, diesen „Highway in die Klimahölle“ (Antonio Guterres, UN-Generalsekretär) zu verlassen. ...

Weiterlesen

Ayşe Fehimli kritisiert Ausgrenzung kurdischer Verbände bei Gedenkveranstaltung als antikurdischen Rassismus

22. Februar 2023

Heute Abend wird in Kiel eine Gedenkveranstaltung für die Opfer des Erdbebens in der Türkei stattfinden. Dabei werden Opfergruppen ausgegrenzt. Lediglich der Erdoğannahe Verband DITIB und die Türkische Gemeinde halten Grußworte. Die Alevitische Gemeinde und die Kurdische Gesellschaft dagegen sind nicht angefragt worden, obwohl sie wichtige Opfergruppen in der ethnisch sehr diversen vom Erdbeben betroffenen Region vertreten. Auch auf Bundesebene hat dieses Vorgehen schon für Kritik durch Vertreter kurdischer Verbände gesorgt. Die ehemalige Ratsfrau und Vorstandsmitglied der Partei DIE LINKE in Kiel, Ayşe Fehimli, ist zutiefst betroffen. ...

Weiterlesen