Aktuelles: Sport

Quelle: pixabay.com

Sportlicher Erfolg rechtfertigt keine frauenfeindliche Unsportlichkeit!

30. April 2018

Die Kieler LINKE verurteilt den Rauswurf der Frauenmannschaften durch Holstein Kiel. "Auch wenn die Verantwortlichen bei Holstein Kiel es mit ‚Konzentration unserer Kräfte auf den Herrenfußball‘ schönzureden versuchen: altertümliche Frauenfeindlichkeit bleibt trotzdem altertümliche Frauenfeindlichkeit! Das ist gleichstellungspolitisch ein gesellschaftliches Foul, das ich so heutzutage nicht mehr für möglich gehalten hätten!“, so Svenja Bierwirth, Kreissprecherin und Spitzenkandidatin der Kieler LINKEN. Und Daniel Hofmann, sportpolitischer Sprecher der Ratsfraktion DIE LINKE, ergänzt: „Jahrelang waren die Holstein Women sportlich deutlich erfolgreicher als ihre männlichen Kollegen. ...

Weiterlesen